Diese Seite gehört zum Evangelischen Jugendwerk in Württemberg Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
EichenkreuzLiga.de - Teamsport im EJW

Handball Hygieneregeln

Durch die neue Corona-Verordnung und der Alarmstufe ergeben sich aktuell folgende Regelungen:

  • Zuschauer benötigen: 2G + Maske (auch am Platz)

  • Spieler benötigen: 2G

  • Trainer & Betreuer benötigen 2G oder einen Antigentest vom aktuellen Tag (Spiel und Training)

  • Schiedsrichter & Zeitnehmer: 2G

  • Helfer am Spieltag: 2G

Ausnahmen von der PCR-Pflicht und 2G-Beschränkung

  • Kinder bis einschließlich 5 Jahre

  • Kinder bis einschließlich 7 Jahre, die noch nicht eingeschult sind

  • Grundschüler/innen, Schüler/innen eines sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums, einer auf der Grundschule aufbauenden Schule oder einer beruflichen Schule (Testung in der Schule)

  • Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen (negativer Antigen-Test erforderlich)

  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztlicher Nachweis notwendig, negativer Antigen-Test erforderlich)

  • Personen, für die es keine allgemeine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) gibt (negativer Antigen-Test erforderlich)

  • Schwangere und Stillende, da es für diese Gruppen erst seit dem 10. September 2021 eine Impfempfehlung der STIKO gibt (negativer Antigen-Test erforderlich)

 

siehe auch Regelungen-fuer-den-Sport-ab-5.November-2021_Übersicht

Regeln/Vorgehen vor Ort

  • Die Regeln der aktuellen Stufe, sofern strenger als vor Ort, gelten dabei vorrangig
  • Die Regeln vor Ort, sofern strenger als oben genannt, gelten dabei vorrangig (Hintergrund: Gemendeiverwaltungen interpretieren die Regelungen teilweise unterschiedlich)